WILLKOMMEN
BEIM HEIMATVEREIN
LANGENZENN E.V.

Der Heimatverein Langenzenn engagiert sich nun seit mehr als 125 Jahren für die Erhaltung der Geschichte der Region um Langenzenn und Mittelfranken und versucht hier durch Forschung die Erkenntnisse über die Vergangenheit und Geschichte zu erweitern. Herzstück des Vereins ist die Betreuung des Heimatmuseums in Langenzenn, sowie die Geschichtsvermittlung für Groß und Klein.

Der Heimatverein Langenzenn engagiert sich aber auch im Naturschutz und sieht es als Aufgabe die Flora und Fauna der Region zu erhalten, sowie die geologischen Besonderheiten der Region um Langenzenn und Mittelfrankens zu erforschen.

Viel Freude auf unserer Homepage.

WILLKOMMEN
BEIM HEIMATVEREIN
LANGENZENN E.V.

Der Heimatverein Langenzenn engagiert sich nun seit mehr als 125 Jahren für die Erhaltung der Geschichte um Langenzenn und Mittelfranken und versucht hier, durch Forschung die Erkenntnisse über die Vergangenheit und Geschichte zu erweitern. Herzstück des Vereins ist die Betreuung des Heimatmuseums in Langenzenn, sowie die Geschichtsvermittlung für Groß und Klein.

Der Heimatverein Langenzenn engagiert sich aber auch im Naturschutz und sieht es als Aufgabe, die Flora und Fauna der Region zu erhalten, sowie die geologischen Besonderheiten der Region um Langenzenn und Mittelfrankens zu erforschen.

Viel Freude auf unserer Homepage.

 

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Aufgrund der aktuellen pandemischen Situation werden alle Veranstaltungen (Wanderungen, Geschichte-und-Geschichten-Abende, Buchvorstellung am 22.12. und Führungen) bis auf weiteres abgesagt.
Auch das Heimatmuseum bleibt geschlossen.

 Der Heimatverein bittet um Ihr Verständnis.

 Der Buchverkauf
„400 Jahre Friedhofskappelle Langenzenn am 23.12.2021 im Klosterhof findet statt.
Näheres zum Buchverkauf finden Sie hier!

Zum Eisenbahnjubiläum vom 26. bis 29.5.2022:
Der Kartenvorverkauf zum Theaterstück „Erster Klasse“ von Ludwig Thoma hat begonnen!
Wenn Sie Karten dafür kaufen möchten, klicken Sie hier!

Aufruf: Hobbybotaniker gesucht.
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren!

 

 

 

Mehr finden sie unter dem Menüpunkt Veranstaltungen.